0848 270 270

sgallert_web.jpgBeraterin | lic. phil. I, dipl. Sozialarbeiterin

Sabine Gallert-Kopf ist diplomierte Sozialarbeiterin mit einem Lizenziatabschluss. Ihre Fachkompetenzen hat sie im CAS Lehrgang „Zielorientierte Beratung bei Störungen der psychischen Gesundheit“ sowie Weiterbildungen in Lösungsorientierter Therapie und Beratung (WILOB) und Case Management und interinstitutionelle Zusammenarbeit vertieft.

Sabine Gallert-Kopf verfügt über langjährige Berufserfahrungen im Bereich der betrieblichen Sozialberatung und in weiteren Arbeitsfeldern der sozialen Arbeit. Bei Movis war sie, schon vor ihrem Wiedereinstig im Mai 2018, von 2008 bis 2012 als Beraterin und Case Managerin und von 2014 bis zur Gegenwart als Kursleiterin tätig. Von 2013 bis 2018 arbeitete sie als Mitglied der Geschäftsleitung und Stv. Geschäftsführerin in einem Verein für Altersbetreuung, wo sie u.a. für die Führung und Schulung des Personals, Finanzen, Projektentwicklung und Case Management zuständig war. Weitere Berufserfahrungen sammelte sie als Beraterin und Bereichsleiterin auf dem Sozialdienst einer Gemeinde, als Mitarbeiterin des Mädchenhauses Zürich, als Hilfswerkvertreterin bei fremdenpolizeilichen Asylbefragungen und im Rahmen eines Forschungspraktikums an der Universität Fribourg, Departement für Sozialarbeit und Sozialpolitik.

Sabine Gallert-Kopf ist eine langjährige Mitarbeiterin von Movis. Nach einem Familien bedingten Unterbruch arbeitet sie seit 2018 wieder als Beraterin, Kursleiterin und Case Managerin bei Movis.